Nachrichten

Aus für Jenaer Schwarzbiernacht

Datum: 13.02.2017
Rubrik: Kultur

In diesem Jahr wird es keine Schwarzbiernacht in Jena geben. Das teilten die Veranstalter via Facebook mit. Nach 17 Jahren ist Schluss mit Live-Musik an einem Abend in Dutzenden Lokalitäten. Es sei Zeit für Neues, deshalb werde es bis auf Weiteres keine Schwarzbiernacht in Jena geben. Es werde an neuen Konzepten und Ideen gearbeitet. Den Freunden der Schwarzbiernacht wird ans Herz gelegt, nach Suhl oder Zeitz zu fahren. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

JenaTV verteidigt Titel beim REGIOSTAR

JenaTV hat am Samstagabend bei der Verleihung des 15. Deutschen Regionalfernsehpreises „REGIOSTAR" in... [zum Beitrag]

Villa Rosenthal im März eine Woche...

Die Villa Rosentahl bleibt vom 3. bis zum 9. März für Besucher geschlossen. In diesem Zeitraum findet dort... [zum Beitrag]

Jenaer Musikschüler für...

17 Schülerinnen und Schüler der Musik- und Kunstschule Jena fahren zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert"... [zum Beitrag]

Matthäus-Passion in Jenaer Stadtkirche

Die Akademische Orchestervereinigung und Universitäts- und Studentenchor der Uni Jena laden am 1. und 2.... [zum Beitrag]

Fotografen-Buch über verlassene Orte

Der Jenaer Fotograf Markus Schmidt hat in seinem neuen Buch „Verlassene Orte in Thüringen" eben diese... [zum Beitrag]

Heimatforschung mit Funden: Die...

Auf Spurensuche in Eisenberg: Am Samstag wurde die Gruft unter der Schlosskirche beräumt. Bei der Grabung... [zum Beitrag]

Weitere Kulturarena-Programmpunkte...

Der städtische Kulturbetrieb hat heute weitere Programmpunkte für die Kulturarena 2017 bekannt gegeben.... [zum Beitrag]

Johann Friedrich eingerüstet: Das...

Wer kennt ihn nicht – den Hanfried auf dem Marktplatz. Die große Bronzefigur stellt den Uni-Gründer und... [zum Beitrag]

Landesstipendium im Bereich Bildende...

Das Landesstipendium im Bereich Bildende Kunst ist heute zum 20. Mal vergeben worden. In der Vertretung... [zum Beitrag]