Nachrichten

Kontakte verstärkt: Zu Gast an der Universität in Jenas US-Partnerstadt Berkeley

Datum: 01.02.2017
Rubrik: Wissenschaft

Jena intensiviert die Partnerschaft mit der Stadt und der Universität Berkeley in den USA: Bei seinem Besuch in Kalifornien betonte Jenas Oberbürgermeister Albrecht Schröter die Wichtigkeit von Kooperationen in Wirtschaft und Wissenschaft als Antwort auf die Abschottungspolitik Trumps. Auch JenaTV ist nach Kalifornien gereist und berichtet nicht nur von der bedeutenden Messe „Photonics West“ in San Francisco mit Jenaer Beteiligung, sondern auch von den Begegnungen in Jenas Partnerstadt Berkeley und ihrer weltberühmten Uni.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

7. Professorennacht Jena 2017

Die Professorennacht Jena geht in die nächste Runde. Am Mittwoch, 31. Mai, präsentieren sich ab 22 Uhr im... [zum Beitrag]

Familien-Frühlingsbrunch der Universität

Am Samstag, 13. Mai, laden die Universität Jena und das Studierendenwerk Thüringen zum... [zum Beitrag]

Wissenschaftliche Daten effizient...

Satellitenaufzeichnungen von Klimadaten, sozialwissenschaftliche Umfrageergebnisse sowie Wachstumskurven... [zum Beitrag]

Ab November neuer Rektor in...

Im November gibt es an der Ernst-Abbe-Hochschule einen Wechsel an der Spitze: Professor Steffen Teichert... [zum Beitrag]

Uni-Studenten ohne Abitur

Nicht nur das Abitur befähigt zum Universitätsstudium, sondern auch alternative Bildungswege führen an die... [zum Beitrag]

Teddy-Ambulanz öffnet in Lobeda

Studenten der Fachschaft Medizin der Universität Jena öffnen zusammen mit Pharmazie- und... [zum Beitrag]

Verhütung bleibt Frauensache

Der Historiker Prof. em. Dr. Lutz Niethammer von der Universität Jena hat gemeinsam mit seiner... [zum Beitrag]

Sherlock Holmes und die Chemie

Und um Sherlock Holmes' Vorliebe für die Chemie dreht sich alles am 19. Mai an der Universität Jena. Das... [zum Beitrag]

500 Jahre Reformation in Thüringen...

Wie die Reformation nach Jena kam, wie sich Ideen und Glaubenssätze verbreiteten, aber auch wie sich... [zum Beitrag]