Nachrichten

Neue Gesichter vorgestellt: Der Bund für Umwelt und Naturschutz in Jena hat einen neuen Vorstand

Datum: 03.01.2017
Rubrik: Vermischtes

Rund 400 Mitglieder zählt der Jenaer Kreisverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz, BUND. Der im November neu gewählte Vorstand startet mit Tatendrang in das neue Jahr. Heute stellten die Naturschützer ihre Vorhaben für 2017 vor.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Änderungen bei Abfallentsorgung und...

Am Himmelfahrts-Wochenende ändern sich die Termine für die Abfallentsorgung: Die Leerungen vom Donnerstag,... [zum Beitrag]

Jubiläum für Personalratschefin: In...

In der Jenaer Stadtverwaltung wurde heute gratuliert. Die langjährige Personalratsvorsitzende Inken Franke... [zum Beitrag]

Gütesiegel für neues Jenaer Krematorium

Das 2016 eröffnete Jenaer Krematorium darf das Gütesiegel „Kontrolliertes Krematorium" tragen. Dieses wird... [zum Beitrag]

Projekt steht vor dem Abschluss: Die...

Die Grundschüler der Friedrich-Schiller-Europaschule beendeten heute nach zwei Jahren ihr Erasmus-Projekt... [zum Beitrag]

Straßenbahnschieben und Busfahren:...

Ein besonderer Wettbewerb im Straßenbahnschieben wird am Tag der offenen Tür des Jenaer Nahverkehrs am... [zum Beitrag]

Richtfest für jenawohnen: In der...

Im Norden der Stadt boomt der Wohnungsbau. Während so manche Großprojekte für Ärger bei Anwohnern sorgen,... [zum Beitrag]

Aktion „Fahr Rad … aber sicher“ am...

Die Kreisverkehrswacht Jena-Saale-Holzland e.V. führt am Samstag von 10 bis 16 Uhr die Aktion „Fahr Rad... [zum Beitrag]

Wissen und Übung: Der verdienstvolle...

Schwebende Klangflächen, kraftvolle Bässe, glasklare Melodien – das alles kann die Königin der... [zum Beitrag]

Umbauten sind im Gange: Die...

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ informierte heute über den Umbau im Ricarda-Huch-Haus und gab... [zum Beitrag]