Nachrichten

Neue Gesichter vorgestellt: Der Bund für Umwelt und Naturschutz in Jena hat einen neuen Vorstand

Datum: 03.01.2017
Rubrik: Vermischtes

Rund 400 Mitglieder zählt der Jenaer Kreisverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz, BUND. Der im November neu gewählte Vorstand startet mit Tatendrang in das neue Jahr. Heute stellten die Naturschützer ihre Vorhaben für 2017 vor.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Feuriges Vergnügen zur mystischen...

Die Jenaer Bäder- und Freizeitgesellschaft veranstaltet am Samstag, 25. November, von 19 bis 1 Uhr eine... [zum Beitrag]

Erster „Dies Legendi“ an FSU am...

Der „Tag des Lehrens“ ist ein neues Diskursformat an der Jenaer Uni, um Ideen und Gedanken zur Gestaltung... [zum Beitrag]

Esskastanie ist „Baum des Jahres“ 2018

Die Esskastanie ist von der Dr. Silvius Wodarz Stiftung zum „Baum des Jahres" 2018 ausgerufen worden.... [zum Beitrag]

Letzter Arbeitseinsatz auf dem...

Der Förderverein zum Erhalt des historischen Johannisfriedhofs lädt am Samstag zum letzten Arbeitseinsatz... [zum Beitrag]

Entwurf gewürdigt: Jenaer...

Es war eine Nachricht, die aufhorchen ließ: Jenaer Architekten haben den europaweit ausgeschriebenen... [zum Beitrag]

Thüringer Schüler, Lehrer und Eltern...

Über 260 000 Schüler im Freistaat sind aufgefordert, sich an der Aktion „ANTENNE THÜRINGEN-Weihnachtsengel... [zum Beitrag]

50 Jahre Lobeda: Zum Abschluss des...

Lobeda feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Mit einer kleinen Abschlussveranstaltung am Samstag... [zum Beitrag]

Bauarbeiten beendet: Das sanierte...

Die Bauarbeiten im Ricarda-Huch-Haus sind abgeschlossen. Über Monate wurde in dem geschichtsträchtigen... [zum Beitrag]

jenawohnen zu Gast bei Treff der...

Im Rahmen des Treffs der BürgerEnergie Jena werden die derzeit aktuellen Themen der Energiewende... [zum Beitrag]