Nachrichten

Lachmuskeln strapaziert: In der Sparkassen-Arena gab´s eine Comedy-Gala für die Palliativstation

Datum: 18.11.2016
Rubrik: Soziales

„Das Beste kommt zum Schluss. Denn wollen wir nicht alle an ein Happy End glauben?‘‘ So lautet das Motto der diesjährigen Charity-Comedy-Gala. Organisiert wurde die vom Verein „Leben heißt auch sterben“ zugunsten der Palliativstation in der Sparkassenarena.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Erreichbarkeit des Bereiches...

Bis auf Weiteres ist der Bereich Unterhaltsvorschuss des Fachdienstes Jugendhilfe nur zu den regulären... [zum Beitrag]

DRK bildet Rettungssanitäter in Jena aus

Fachkräftemangel ist auch im Rettungsdienst ein großes Thema. Beim DRK-Kreisverband... [zum Beitrag]

Seminar zum „schwachen Herzen“ am 8....

Die Herzinsuffizienz, auch bekannt als Herzschwäche, ist eine schwerwiegende Erkrankung. Um die... [zum Beitrag]

Start für Pflanzaktion in Winzerla

Winzerla-Nord soll bunter werden: Im Rahmen der Quartiersentwicklung wurde am Donnerstag eine Pflanzaktion... [zum Beitrag]

Patientenakademien zu Epilepsie und...

Experten des Universitätsklinikums Jena informieren am 8. November in der Patientenakademie zur Epilepsie.... [zum Beitrag]

Hörtest-Tage am 23. und 24. November

Hören ist für die meisten Menschen etwas Selbstverständliches. Erst wenn es zu spät ist, merken... [zum Beitrag]

Jenaer Schulmesse im Volksbad

Am Samstag findet von 10 bis 14 Uhr die vierte Jenaer Schulmesse im Volksbad statt. Die Messe richtet sich... [zum Beitrag]

Anmeldungstermin für ABC-Schützen

Für Kinder, die zwischen dem 2. August 2011 und dem 1. August 2012 geboren sind, wird es ernst: Im... [zum Beitrag]

Diskussionsrunde zur Streitkultur am...

Die Streitkultur in Deutschland liegt im Argen, in sozialen Netzwerken herrscht ein rauer Ton.... [zum Beitrag]