Nachrichten

Varianten vorgestellt: Im Volksbad wurden Ansätze für die Eichplatzbebauung diskutiert

Datum: 05.09.2016
Rubrik: Vermischtes

Wie soll der Eichplatz gestaltet werden? Über diese Frage wird seit Langem diskutiert. Die Architekten des Büros Albert Speer und Partner entwarfen verschiedene Bebauungsvarianten. Diese wurden am Freitag im Volksbad der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Jenaer Bürger bekamen die Möglichkeit miteinander darüber zu diskutieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Adventskalender 11.12.2017

[zum Beitrag]

Ein Angebot zum Innehalten: Zwischen...

Die Suche nach dem passenden Geschenk kann in der Vorweihnachtszeit auch mal hektisch werden. Der... [zum Beitrag]

Adventskalender 02.12.2017

[zum Beitrag]

NABU Thüringen: Auf Streusalz...

Schneefall und Frost haben Thüringen schon heimgesucht. Oft wird zu Streusalzen gegriffen. Dies muss nicht... [zum Beitrag]

Adventskalender 01.12.2017

[zum Beitrag]

Ausgezeichnete Fassade: Der...

Die schönste Fassade Jenas ist gefunden. Bei einer Feierstunde im Rathaus wurde am Montag zum 25. Mal der... [zum Beitrag]

Anger 26: Sanierungsarbeiten...

Das Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Jena ist wieder im Gebäude Am Anger 26 vereint.... [zum Beitrag]

Adventskalender 06.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 05.12.2017

[zum Beitrag]