Nachrichten

Varianten vorgestellt: Im Volksbad wurden Ansätze für die Eichplatzbebauung diskutiert

Datum: 05.09.2016
Rubrik: Vermischtes

Wie soll der Eichplatz gestaltet werden? Über diese Frage wird seit Langem diskutiert. Die Architekten des Büros Albert Speer und Partner entwarfen verschiedene Bebauungsvarianten. Diese wurden am Freitag im Volksbad der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Jenaer Bürger bekamen die Möglichkeit miteinander darüber zu diskutieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Spatenstich in Zwätzen: Auf der...

Viele Jahre lang rührte sich nichts auf der Studentenbaracken-Brachfläche in Zwätzen. Jetzt endlich werden... [zum Beitrag]

Unverpackt einkaufen: Der...

Wer im Supermarkt einkauft, hat hinterher auch immer eine Menge Verpackungsmüll. Dagegen will Jenas erster... [zum Beitrag]

Blick auf Saisonstart: Im Südbad...

Bevor die Badesaison 2017 starten kann, laufen die Vorbereitungen in den Jenaer Freibädern auf Hochtouren.... [zum Beitrag]

Großübung in Golmsdorf: Feuerwehr...

Wenn es brennt, wird es für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst ernst. Am Samstag... [zum Beitrag]

Aufräumen am Fluss: Am 22. April...

Am 22. April heißt es wieder Ärmel hochkrempeln und anpacken: Der diesjährige Saaleputz steht an.... [zum Beitrag]

Aufstallungspflicht von Geflügel in...

Seit Anfang März sind nur einzelne amtliche Feststellungen bzw. Verdachtsmeldungen von Geflügelpest bei... [zum Beitrag]

Geflügelgrippe: Thüringen lockert...

Nachdem es in Thüringen innerhalb der letzten beiden Wochen zu keinem weiteren Geflügelgrippefall bei... [zum Beitrag]

Müllabfuhr verschiebt sich wegen...

Bedingt durch die Osterfeiertage werden vom 14. bis 21. April alle Leerungen durch den Kommunalservice... [zum Beitrag]

Saubere Wohnung: Ist der...

Der Frühling ist da und mit ihm kommen auch die ersten kräftigen Sonnenstrahlen. Diese offenbaren jedoch... [zum Beitrag]