Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kostüme: Wieder wird zur „Anime und...

In andere Rollen zu schlüpfen ist nicht nur an Fasching ein großes Thema. Cosplayer und Animefreunde... [zum Beitrag]

Erinnerung: Im Stadtzentrum wurde...

Der 19. März 1945 gilt als der schwärzeste Tag in der jüngeren Jenaer Geschichte. Im 2. Weltkrieg wurde... [zum Beitrag]

Untreue-Urteile gegen...

Das Thüringer Oberlandesgericht mit Sitz in Jena hat die Untreue-Urteile gegen den ehemaligen Eisenberger... [zum Beitrag]

Jena-Messe: Die Schau...

Nach der Messe ist vor der Messe: Am Freitag wird die 14. Handwerks- und Gewerbeausstellung rund um die... [zum Beitrag]

Fernwärme: Trassenerweiterung in...

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag in der Nietzschestraße in Zwätzen. Die Bauarbeiten dauern... [zum Beitrag]

Kundgebung: Vor dem...

Die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst gehen ab Sonntag in die entscheidende Runde. Bundesweit... [zum Beitrag]

Mitmach-Ausstellung: Im Burgaupark...

Mathematik zum Anfassen: Von heute an bis zum 28. April gastiert die Mitmach-Ausstellung „Tüfteln und... [zum Beitrag]

Freilichtmesse wird veranstaltet:...

Jubiläum auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina: Am Wochenende 16./17. Juni wird dort zum zehnten Mal die... [zum Beitrag]

Frühlings-Werkstatt: In Winzerla...

Was wollen die Winzerlaer für ihren Stadtteil? - Die Quartiersentwicklung geht weiter voran: Seit Montag... [zum Beitrag]