Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

UKJ-Wochenstation wird nach Klara...

Die Wochenstation der Klinik für Geburtsmedizin am Jenaer Uniklinikum trägt ab sofort den Namen „Klara... [zum Beitrag]

Thüringer Schüler, Lehrer und Eltern...

Über 260 000 Schüler im Freistaat sind aufgefordert, sich an der Aktion „ANTENNE THÜRINGEN-Weihnachtsengel... [zum Beitrag]

Stände geschmückt: In der Guten...

Jena putzt sich heraus. Wenige Tage vor der Eröffnung des Weihnachtsmarktes werden einige der über... [zum Beitrag]

Terminverschiebung an der...

Die Veranstaltung „Jena unterm Hakenkreuz“ mit Frank Döbert muss leider vom Mittwoch, dem 15. November,... [zum Beitrag]

Laternen für die Wissenschaft: In...

Die „Lange Nacht der Wissenschaften“ wirft ihre Schatten voraus. In Lobeda gibt es seit Montag einen... [zum Beitrag]

Jenaer Team gewinnt...

Der Gewinner des Architekturwettbewerbs für den Neubau von Bibliothek und Bürgerservices der Stadt auf... [zum Beitrag]

„Ärzte ohne Grenzen“ stellen sich in...

Die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ lädt alle Interessierten am Donnerstag zu einem Informationsabend... [zum Beitrag]

Jena Tourist-Information hat...

Die Jena Tourist-Information hat ihr Sortiment erweitert. Neben der Schokolade „Jenaer Paradies-Tafel"... [zum Beitrag]

Besonderer Tag: Bürgermeister Frank...

Jeder Geburtstag ist ein großes Ereignis - besonders, wenn es der 70. ist. Auch Bürgermeister Frank... [zum Beitrag]