Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Saisonauftakt am NaturErlebnisHaus...

Mit dem Frühling beginnt auch am NaturErlebnisHaus Leutratal eine neue Saison. Auf dem Gelände sprießen... [zum Beitrag]

Aufräumen am Fluss: Am 22. April...

Am 22. April heißt es wieder Ärmel hochkrempeln und anpacken: Der diesjährige Saaleputz steht an.... [zum Beitrag]

Unbedingt besuchen: Die...

Vor den Toren Jenas bereitet man sich seit Monaten mit großer Vorfreude auf die Landesgartenschau Apolda... [zum Beitrag]

Grüner Strom: Das Saalekraftwerk in...

Grüner Strom aus der Saale: Heute hatten die Stadtwerke zum Tag der Erneuerbaren Energien nach Burgau ins... [zum Beitrag]

Änderung der Müll-Entsorgung zu den...

Änderungen gibt es bei der Müllabfuhr: Am Montag, 1. Mai, werden in Jena keine Abfälle entsorgt. Alle... [zum Beitrag]

Gestartet: Auf der Fläche der...

In Lobeda-West wird gebaut: An der Ecke Karl-Marx-Allee/Matthias-Domaschk-Straße soll eine... [zum Beitrag]

Bauvorhaben: Das Projekt...

Nach den Planungen sollen nun Taten folgen: Die Rede ist vom Eichplatzareal im Herzen Jenas. Heute... [zum Beitrag]

Ausgewählt: Auf dem Nordfriedhof...

Anlässlich des Tages des Baumes wurde heute auf dem Nordfriedhof eine Fichte gepflanzt. Der Nadelbaum ist... [zum Beitrag]

Saubere Wohnung: Ist der...

Der Frühling ist da und mit ihm kommen auch die ersten kräftigen Sonnenstrahlen. Diese offenbaren jedoch... [zum Beitrag]