Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kassenautomaten außer Betrieb

Jena: Aufgrund einer Systemumstellung sind die Stadtwerke-Kassenautomaten in der Grietgasse 4 sowie in der... [zum Beitrag]

Abschluss der Skat-Ligen

Eine äußerst erfolgreiche Saison liegt hinter den Mannschaften des Thüringer Skatverbandes. In der 2.... [zum Beitrag]

Voller Einsatz: Die Jenaer...

Im Ernstfall muss bei der Feuerwehr alles schnell gehen. Damit dann auch jeder Handgriff sitzt, sind... [zum Beitrag]

Agrargenossenschaft Bucha feiert am...

Die Agrargenossenschaft Bucha lädt am Samstag von 10 bis 16 Uhr zum Hoffest ein. Von Musik und Gesang über... [zum Beitrag]

Neues Rückhaltebecken in Jena-Ost

Im Auftrag des Zweckverbandes JenaWasser wird ab Montag bis zum Jahresende das Regenrückhaltebecken... [zum Beitrag]

Zeiß-Denkmal: Auf dem Johannisplatz...

Endlich ein Denkmal für den großen Carl Zeiß – dafür hatte eine Bürgerinitiative im vergangenen Jahr... [zum Beitrag]

480 Helfer beim 13. Jenaer...

Die Bürgerstiftung Jena lud am Samstag zum 13. Jenaer Freiwilligentag ein. Daran nahmen insgesamt 480... [zum Beitrag]

Gemeinsamer Wiesenputz für den...

Im Rahmen des Jenaer Freiwilligentags riefen am Wochenende der NABU Jena und die Jenaer „Sielmanns... [zum Beitrag]

Sieger des Fotowettbewerbs „Ja zum...

Oberbürgermeister Albrecht Schröter hat die Gewinner des Fotowettbewerbs „Ja zum Alter" ausgezeichnet. Mit... [zum Beitrag]