Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Silbermedaille für Hobbywinzer

Hobbywinzer aus Zwätzen haben mit ihrem 2016er Rotwein vom Käuzchenberg die Silbermedaille bei der... [zum Beitrag]

Fortsetzung: Am Standort der ersten...

Der Neubau in Lobeda-West, dort wo einst eine Kaufhalle stand, nimmt langsam Gestalt an. An der Ecke... [zum Beitrag]

Hüttenfest am NaturErlebnisHaus...

Am 18. Juni laden die Naturschutzjugend und der NABU Thüringen zum Tag der offenen Tür in das... [zum Beitrag]

Neuer Zwischenbau: An der...

Richtfest wurde heute am Zwischenbau der Sparkassen-Arena in Burgau gefeiert. [zum Beitrag]

Schlichtung veranschaulicht: Der...

Internationale Aktionstage, an denen bestimmte Maßnahmen oder Projektansätze im Fokus stehen, gibt es... [zum Beitrag]

„Tag der offenen Baustelle“ in der...

In der Wagnergasse gibt es am Freitag einen „Tag der offenen Baustelle". Dazu laden die „Bauherren" Stadt,... [zum Beitrag]

Faszinierendes im MPI: Die...

Es ist ein besonderes Ereignis im Max-Planck-Institut auf dem Beutenberg: Die Titanenwurz, ein... [zum Beitrag]

Besonderer Anlass: Der...

Heute ist Weltblutspendetag. Der wird zu Ehren von Karl Landsteiner, dem Entdecker der Blutgruppe,... [zum Beitrag]

Nur noch kurze Zeit – Anmeldung zu...

Nur noch kurze Zeit besteht die Möglichkeit, sich für Ferienangebote der Volkshochschule Jena anzumelden.... [zum Beitrag]