Nachrichten

Neuer Rastplatz eröffnet: Am Bahnhof Göschwitz sollen auch Wanderer Station machen

Datum: 01.07.2016
Rubrik: Vermischtes

Am Bahnhofsgebäude in Jena-Göschwitz gibt es ab sofort einen öffentlichen Wanderer-Rastplatz. Dazu gehören unter anderem massive Holzbänke, die von Privatpersonen, ortsansässigen Unternehmen und der Sparkassenstiftung gesponsert wurden. Beim 1. Jenaer Bahnhofsfest wurde die Fläche feierlich eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bohrarbeiten im Hang: Am Fuchsturm...

Ein Jenaer Wahrzeichen wird gesichert: Am Fuchsturm sind die Arbeiten am Hang in vollem Gange. Um nicht... [zum Beitrag]

Straßenbahnschieben und Busfahren:...

Ein besonderer Wettbewerb im Straßenbahnschieben wird am Tag der offenen Tür des Jenaer Nahverkehrs am... [zum Beitrag]

Mühlenfest am Mühlentag 2017

Die Krippendorfer Mühle lädt am Pfingstmontag, 5. Juni, um 9.30 Uhr in der Dorfkirche und ab 10 Uhr auf... [zum Beitrag]

Wissen und Übung: Der verdienstvolle...

Schwebende Klangflächen, kraftvolle Bässe, glasklare Melodien – das alles kann die Königin der... [zum Beitrag]

Zu Gast im Ostbad: Unterm Jenzig...

Nachdem für das Südbad bereits am 1. Mai der Startschuss für die Badesaison gefallen ist, laufen nun auch... [zum Beitrag]

Tag im Paradies: Tausende Besucher...

„Ein Tag im Paradies“ war das Motto am Samstag. Der seit 1997 einmal jährlich ausgetragene Jenaer... [zum Beitrag]

Umbauten sind im Gange: Die...

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ informierte heute über den Umbau im Ricarda-Huch-Haus und gab... [zum Beitrag]

Benefizlauf für alle: Die...

Heute war es wieder soweit: Auch in diesem Jahr standen die DUALINGO-Kita- und Schulkinder für ihren... [zum Beitrag]

Richtfest für jenawohnen: In der...

Im Norden der Stadt boomt der Wohnungsbau. Während so manche Großprojekte für Ärger bei Anwohnern sorgen,... [zum Beitrag]