Nachrichten

Mut gewürdigt: In der Mensa Philosophenweg wurde an den Physikerball von 1956 erinnert

Datum: 18.03.2016
Rubrik: Politik

In der Mensa am Philosophenweg wurde am Donnerstagabend an den Physikerball erinnert, der dort vor 60 Jahren veranstaltet wurde. Die Jenaer Physiker hatten ein kabarettistisches Bühnenprogramm aufgeführt, in dem unter anderem auf den Stalin-Kult, den ungarischen Volksaufstand und nicht zuletzt auf die kurz zuvor stattgefundene Kommunalwahl Bezug genommen wurde. Als die SED-Regierung zwei Jahre später Mitglieder des Eisenberger Kreises verhaften ließ, wurden auch zwei Jenaer Studenten wegen ihrer Teilnahme am Physikerball zu anderthalb Jahren Haft verurteilt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Thügida-Demo zog durchs Damenviertel

Die Thügida zog am Mittwochabend mit etwas über 200 Teilnehmern durch das Jenaer Damenviertel. Begleitet... [zum Beitrag]

12 Jahre Jenaer Montagsdemonstration...

Heute findet am späten Nachmittag die Jenaer Montagsdemonstration zum 579. Mal und damit seit 12 Jahren... [zum Beitrag]

Höhere Kosten für Stadion-Umbau in Jena

Die Jenaer Stadtverwaltung hat die Kosten für den geplanten Umbau des Ernst-Abbe-Sportfeldes nach oben... [zum Beitrag]

Kundgebung: Auf dem Marktplatz gab...

Heute versammelten sich Anhänger von THÜGIDA zu einer Kundgebung auf dem Jenaer Marktplatz. Zum Protest... [zum Beitrag]

Tragweite: Bei der künftigen...

Der Prozess für die Wiederbebauung des Eichplatzes ist in eine neue Runde gestartet. Nachdem in mehreren... [zum Beitrag]

Aufruf des Runden Tisches für Demokratie

Der Runde Tisch für Demokratie der Stadt Jena ruft anlässlich des geplanten THÜGIDA-Fackelmarsches am 17.... [zum Beitrag]

Höhere Umbaukosten: Der städtische...

Die Jenaer Stadträte dürfen sich am Mittwoch wieder mit einem Thema beschäftigen, das wie kaum ein zweites... [zum Beitrag]

Neues Domizil: Die Stadt plant den...

Die Stadtverwaltung Jena informierte heute über die Haushaltsplanung 2017/2018. Dabei ging es... [zum Beitrag]

Haushaltssperre im Saale-Holzland-Kreis

Im Saale-Holzland-Kreis ist eine Haushaltssperre verfügt worden. Landrat Andreas Heller setzte damit einen... [zum Beitrag]