Nachrichten

Erste AfD-Demo in Jena geplant: Der Runde Tisch für Demokratie ruft zum Protest auf

Datum: 12.01.2016
Rubrik: Politik

Bei seiner ersten Sitzung im neuen Jahr hat sich der runde Tisch für Demokratie am Montagabend auch mit der geplanten Demonstration der Alternative für Deutschland am 20. Januar in Jena beschäftigt. Insgesamt drei Erklärungen wurden dabei verabschiedet, die alle samt zum Protest gegen die erste AfD-Demo in Jena aufrufen. Was man damit verhindern will, sind Zustände wie in Gera oder Erfurt. Denn dort hat sich die AfD die von der aktuellen Flüchtlingskrise befeuerten Sorgen und Ängste vieler Einwohner zu Nutze gemacht und mobilisierte schon bei ihren Demonstrationen im letzten Jahr tausende Menschen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

AG Bürgerhaushalt tagt wieder

Die AG Bürgerhaushalt Jena trifft sich am Montag, 16. Oktober, zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung.... [zum Beitrag]

Lesung zu Ehren von Jürgen Fuchs

„Sagen, was ist!“ – unter diesem Motto wird am Dienstag, 7. November, zur Buchvorstellung und Lesung zu... [zum Beitrag]

Christoph Matschie (SPD) legt...

Der bisherige SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Matschie hat gegenüber Landtagspräsident Christian Carius... [zum Beitrag]

Ortsteilrat Lobeda trifft sich wieder

Die Einwohner des Stadtteils Lobeda und Gäste sind am Mittwoch 1. November, um 19 Uhr ins Bürgerhaus Lisa... [zum Beitrag]

Videoinstallation zur NSU-Aufarbeitung

In Kooperation mit der Ernst-Abbe-Bücherei Jena präsentiert KoKont von heute an bis zum 8. November die... [zum Beitrag]

Aktionsnetzwerk gegen...

Seit 10 Jahren gibt es das Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus. Aus diesem Anlass wird es am Samstag... [zum Beitrag]

Jenaer Delegation in China eingetroffen

Eine von Jenas Finanzdezernent Frank Jauch angeführte Jenaer Delegation hat am Wochenende Ihren... [zum Beitrag]

Netzwerktagung „Bürgerhaushalt“ in Jena

Zum 13. Netzwerktreffen „Bürgerhaushalt" finden sich Organisatoren und Teilnehmer am 25. und 26. Oktober... [zum Beitrag]

November-Stadtrat beschließt...

Die vom Stadteintwicklungsdezernenten Denis Peisker vorgetragene Beschlussvorlage zur Fortschreibung des... [zum Beitrag]