Nachrichten

Lampenwechsel: Die Stadt setzt bei der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Datum: 04.12.2015
Rubrik: Verkehr

Als selbst ernannte Lichtstadt versucht Jena stets diesem Titel gerecht zu werden. Und wo könnte sie das besser als bei der Straßenbeleuchtung? Die wird nämlich bis 2020 größtenteils mit LED-Technik ausgestattet sein. Die neuen Lampen sind energieeffizienter und halbieren die Stromkosten. Aktuell werden die Laternen auf der Stadtrodaer Straße umgerüstet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Freigabe verschoben: Die Bauarbeiten...

Für heute war ursprünglich die von vielen Autofahrern lang erwartete Freigabe der Kahlaischen Straße... [zum Beitrag]

Im Flug: Beim Tag der Vereine in...

Beim Tag der Vereine auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina präsentieren sich die dort ansässigen... [zum Beitrag]

Verkehrssicherheitstag „Sicher...

Die Kreisverkehrswacht Jena- Saale-Holzland e.V. führt am Samstag, 25. Juni, von 10 bis 16 Uhr  auf dem... [zum Beitrag]

Westbahnhofstraße für Durchfahrt...

Ab Montag, 18. Juli, wird die Eisenbahnbrücke an der Westbahnhofstraße bis voraussichtlich Ende August... [zum Beitrag]

Baumaßnahme Gleisdreieck Burgau:...

Der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme am Gleisdreieck Burgau beginnt am Sonnabend, 16. Juli 2016 und... [zum Beitrag]

Hainstraße bis Mitte August gesperrt

Die Hainstraße ist seit Mittwoch bis voraussichtlich zum 19. August wegen der Erneuerung von Gasleitungen... [zum Beitrag]

Bus- und Bahnfahrten in Jena ab 2017...

Die Fahrpreise für den öffentlichen Personennahverkehr werden zum 1. Januar 2017 angehoben. Einer... [zum Beitrag]

Baufortschritt: Am Neubau des...

Das Jenaer Universitätsklinikum wächst: Der zweite Bauabschnitt zählt aktuell zu den größten... [zum Beitrag]

Ampelschaltung: Am Engelplatz sind...

An der Baustelle am Engelplatz sind Autofahrer und Fußgänger verwirrt: Obwohl die Schillerstraße in... [zum Beitrag]