Nachrichten

Ausstellung: Im Romantikerhaus wird der Einfluss der Renaissance auf die Frühromantik verdeutlicht

Datum: 12.11.2015
Rubrik: Kultur

Jena feiert 2015 das Themenjahr „Romantik. Licht. Unendlichkeit.“ Das greift auch das Romantikerhaus in einer neuen Ausstellung auf, die am Samstag eröffnet wird. In ihr werden die Spuren der Renaissancebegeisterung der Frühromantiker und deren Reisen dokumentiert.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dreh in Jena: „Schlager einer Stadt“

Die MDR-Sendung „Schlager einer Stadt" wird in den nächsten zwei Wochen in Jena gedreht. Erster Drehort... [zum Beitrag]

ArenaOuvertüre in Lobeda: Die...

„Sommerträumereien“ erlebten die Gäste bei der ArenaOuvertüre auf dem Lobedaer Festplatz. Die beiden... [zum Beitrag]

Ausstellungseröffnung in der Galerie...

Das Stadtteilbüro Lobeda lädt am Donnerstag, 13. Juli, um 16 Uhr zur Ausstellungseröffnung „Naturgebilde"... [zum Beitrag]

Hinter die Kulissen geschaut: Das...

Man schrieb das Jahr 1840, als Friedrich Hebbel mit „Judith“ ein Drama schrieb, das alle Zutaten für einen... [zum Beitrag]

Johannistor ist fertig gesichert

Nach zweieinhalbmonatigen Sanierungsarbeiten ist das Johannistor wieder für Besucher zugänglich. Das... [zum Beitrag]

Stadtkirche: US-Chor singt h-Moll Messe

In der Jenaer Stadtkirche wird am 13. Juli die h-Moll Messe von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Das... [zum Beitrag]

Sommerpause in der Villa Rosenthal

Von heute an bis zum 14. Juli geht die Villa Rosenthal Jena in ihre jährliche Sommerpause. Ab 18. Juli... [zum Beitrag]

Start in erste KulturArena-Woche

Start für die Kulturarena Jena 2017: Am Mittwoch, 12. Juli, beginnt um 20 Uhr auf dem Theatervorplatz das... [zum Beitrag]

Im Zwiegespräch mit Holz

„Zwei Künstler im Dialog mit Holz", so ist eine Doppelveranstaltung am Samstag, 8. Juli, in Jena... [zum Beitrag]