Nachrichten

Französische Kultur: Gäste aus Aubervilliers schunkelten zu Volksmusik

Datum: 05.05.2015
Rubrik: Kultur

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Jena hat am Wochenende Gäste aus der Partnerstadt Aubervilliers empfangen. Seit 25 Jahren besteht der Verein schon. Mit einem abwechslungsreichen Programm wollten sie den französischen Gästen Jena und die Umgebung näher bringen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fotoausstellung von Frank Schreier...

„Fotografie ist die Jagd nach dem perfekten Bild, wohl wissend, dass man es nie erreichen will, denn dann... [zum Beitrag]

Pläne für Projekt: Der Bildhauer...

Das berühmte Jenaer Dreigestirn Zeiss-Abbe-Schott wird vollendet: Mit einer Bronzeskulptur möchte der... [zum Beitrag]

19. Jenaer Kurzfilmfestival „cellu...

Das 19. Jenaer Kurzfilmfestival „cellu l'art" wird vom 24. bis 29. April veranstaltet. Höhepunkte sind... [zum Beitrag]

Ausstellung Niki de Saint Phalle...

Die Ausstellung Niki de Saint Phalle in der Kunstsammlung Jena geht zu Ende. Noch bis zum Sonntag, 8.... [zum Beitrag]

Theater mit Titanic: Bei der...

Der Sommer ist zwar noch in weiter Ferne, aber im Theaterhaus wird schon das Sommerspektakel vorbereitet.... [zum Beitrag]

Volles Haus: Die Internationale...

Feierliche Klänge zum Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal gastierte das Symphonieorchester der... [zum Beitrag]

Bauhaus: In der Galerie am...

In der Galerie am Johannisplatz geht eine Ära zu Ende: Jutta Schwing zeigt nach 25 Jahren ihre letzte... [zum Beitrag]

Frühlingskonzert im Volkshaus

Zum 20. Mal läutet das Blasorchester SCHOTT am Sonntag, 15. April, ab 17 Uhr auch musikalisch den Frühling... [zum Beitrag]

Holzmarkt in Jena: Bei der 17....

Der Rohstoff Holz begeisterte am Wochenende wieder Groß und Klein. Der 17. Thüringer Holzmarkt hatte in... [zum Beitrag]