Nachrichten

Französische Kultur: Gäste aus Aubervilliers schunkelten zu Volksmusik

Datum: 05.05.2015
Rubrik: Kultur

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Jena hat am Wochenende Gäste aus der Partnerstadt Aubervilliers empfangen. Seit 25 Jahren besteht der Verein schon. Mit einem abwechslungsreichen Programm wollten sie den französischen Gästen Jena und die Umgebung näher bringen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18. Internationales Kurzfilmfestival...

Das 18. Internationale Kurzfilmfestival cellu l'art wird vom 25. bis 30. April im Volksbad Jena... [zum Beitrag]

Immer weniger Besucher in Jenas...

Die Anzahl der Besucher der städtischen Museen in Jena ist in den letzten vier Jahren deutlich... [zum Beitrag]

Reformationsjahr: Öffentliche...

Im Reformationsjahr wird in Jena eine öffentliche Luther-Stadtführung angeboten. Die erste beginnt am 31.... [zum Beitrag]

Fotografen-Buch über verlassene Orte

Der Jenaer Fotograf Markus Schmidt hat in seinem neuen Buch „Verlassene Orte in Thüringen" eben diese... [zum Beitrag]

Weitere Kulturarena-Programmpunkte...

Der städtische Kulturbetrieb hat heute weitere Programmpunkte für die Kulturarena 2017 bekannt gegeben.... [zum Beitrag]

Tag der offenen Töpferei in Bürgel

Am kommenden Wochenende wird bundesweit zum 12. Tag der offenen Töpferei eingeladen. Das Keramik-Museum... [zum Beitrag]

JenaTV verteidigt Titel beim REGIOSTAR

JenaTV hat am Samstagabend bei der Verleihung des 15. Deutschen Regionalfernsehpreises „REGIOSTAR" in... [zum Beitrag]

Fotoausstellung „Himmel unter Berlin“

In der Ernst-Abbe-Hochschule ist die neue Fotoausstellung „Himmel unter Berlin" zu sehen. Der Berliner... [zum Beitrag]

1. Preis für Jenaer Akkordeonspieler

Mit einem 1. Preis ist der Jenaer Amadeus Böttcher vom internationalen Akkordeon-Nachwuchswettbewerb in... [zum Beitrag]