Nachrichten

Gerüstet gegen Heuschrecken: Der Ex-Tele Columbus-Manager Dietmar Schickel hat ein Buch geschrieben

Datum: 15.08.2014
Rubrik: Wirtschaft

Spätestens seit dem Ausspruch des ehemaligen SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering gelten Heuschrecken als Metapher für gierige Finanzinvestoren, die ein Unternehmen bis aufs Blut aussaugen und sich dann ihr nächstes Opfer suchen. Genau von diesem Typus Investoren handelt das Buch „Nach der Plage . Vom Überlebenskampf eines Medienunternehmens“ von Dietmar Schickel. Schickel, der viele Jahre als Geschäftsführer des Kabelunternehmens Tele Columbus tätig war, gibt einen Rückblick auf die wechselvolle Geschichte des Unternehmens, konzentriert sich dabei aber vor allem auf die Jahre 2005 bis 2011, in denen die TeleColumbus ein Spielball von sogenannten Heuschrecken war. Wir hatten die Gelegenheit, uns mit dem Autor über sein Buch zu unterhalten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen...

Im Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen in Gera werden am 18. Januar um 15 Uhr Ausbildungsberufe im Tief- und... [zum Beitrag]

Jenoptik an Panzer-Modernisierung...

Das Jenoptik-Segment Defense & Civil Systems wird digitale elektrische... [zum Beitrag]

Letzte Stadt-Parzellen am Hausberg...

Der städtische Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena beginnt am 2. Januar mit der Ausschreibung der... [zum Beitrag]

Arbeitslosenquote im Dezember im...

Im Dezember stieg die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Jena auf knapp 8 200. Das waren 1,6 Prozent... [zum Beitrag]

Jenoptik zeigt neue Produkte auf der...

Zur Weltleitmesse der Photonik-Industrie präsentiert Jenoptik ihre Lösungen für die globalen Megatrends... [zum Beitrag]

Einkaufsmarkt von morgen: Die Suche...

Die Zeit wird immer schnelllebiger. Somit verändert sich auch das Einkaufsverhalten der Menschen. In Jena... [zum Beitrag]

dotsource realisiert neuen Abo-Shop...

Das Jenaer Unternehmen dotsource hat den Onlineshop der BILD GmbH neu gestaltet. Da die bisherige Lösung... [zum Beitrag]

Freistaat zeichnet Jenaer...

Das Thema Familienfreundlichkeit scheint auch bei Thüringer Unternehmen immer wichtiger zu werden. Am... [zum Beitrag]

Universität Jena bietet erneut...

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena bietet zusammen mit internationalen Kooperationspartnern wieder... [zum Beitrag]